Das GOP-Programm Essen vom 9. September bis 6. November 2022 – CHANGES Die Chance der Veränderung

Erinnern Sie sich an „Machine de Cirque“? Die kanadische Kompanie sorgte mit ihrer gleichnamigen Show für Begeisterung beim GOP Publikum und ist jetzt mit einem überraschenden, innovativen, poetischen Showerlebnis mit Live-Musik, atemberaubender Artistik und ansteckender Lebensfreude zurück. Vor der Kulisse einer mittlerweile
verlassenen Tankstelle erzählt eine junge Gruppe von Hochleistungsartistinnen und -artisten eine Geschichte von
Veränderung. Von Vergangenheit und dem Jetzt, von Festhalten und dem Loslassen – etwas, was sich der Protagonist noch nicht traut. Noch steckt er irgendwann in den 80er Jahren fest, denn damals verlor sich genau hier die Spur seiner großen Liebe. Die Telefonzelle auf dem Gelände funktioniert noch… Wird sie anrufen?

Ensemble
Olivier Lépine – Schauspieler, Storyteller
Jan Dutler – Musik
Alexis Bernatchez – Diabolo, Jonglage, Partnerakrobatik, Rollschuh
Naomie Vogt-Roby – Jonglage, Pole, Schleuderbrett
Constance Dansart – Trapez, Bodenakrobatik
Adèle Saint-Martin – Handstand, Partnerakrobatik
Maude Arsenault – Pole, Schleuderbrett, Einrad
Fabien Cortes – Partnerakrobatik, Jonglage
Damien Descloux – Handstand, Schleuderbrett
Raphaël Dubé – Einrad, Partnerakrobatik, Pole, Schleuderbrett,
Jonglage
Regie: Vincent Dubé
Co-Regie: Patrick Ouellet
Musikkomposition: Millimetrik
Co-Musikkomposition: Jan Dutler
Bühnenbild: Ariane Sauvé
Kostüme: Dominique Giguère
Lichtdesign: Bruno Matte, Vincent Dubé, Patrick Ouellet

Eine Co-Produktion von GOP showconcept und Machine de Cirque
Showdauer: ca. 2 Stunden inkl. Pause