Matthias Reim kündigt sein neues Album an für den 14. Januar 2022

„MATTHIAS“ heißt das brandneue Album von Matthias Reim, das im Januar 2022 erscheinen wird. Es folgt einer Reihe Triumphe, die sich sehen lassen können. Seine Ende Oktober 2019 veröffentlichte, 20. Studioeinspielung „MR20“ wurde vergoldet und warf mit „Eiskalt“, „Tattoo“ und „Nicht verdient“ obendrein noch drei amtliche Hits ab.

Reims zeitlos-legendärer 1990er-Song „Verdammt, ich lieb’ Dich“ ist heute, über 30 Jahre später, ein Evergreen, der von Generation zu Generation textsicher mitgesungen wird. Und mit jeder neuen Veröffentlichung, entdeckt ein junges Publikum den Musikverknallten mit dem einzigartigen Timbre neu. Reim weiß, was die Menschen fühlen, weil er mitfühlt.

Quellenangaben:
Fotocredit: Arjang Varahram
Sony Music Entertainment Germany GmbH