My Own Ghost “Footprints in the Sand”

My Own Ghost sind eine 2013 gegründete Hardrock-Band mit modernen Elementen aus Luxemburg. Seitdem haben My Own Ghost zwei Alben veröffentlicht, „Love Kills“ (2014) und „Life on Standby” (2017). Ihr zweites Album wurde von niemand Geringerem als Hiili Hiilesmaa (HIM, Apocalyptica, Amorphis u.a.) produziert und von Svante Forsbäck (Rammstein, Sunrise Avenue, Bullet For My Valentine u.a.) gemastered. 


My Own Ghost tourten in ganz Europa als Support für Delain (NL), Loudness (JP), Tarja Turunen (FI), Alter Bridge (USA), Serious Black (DE), Herman Frank (DE), Robin Beck (USA ), Puddle Of Mudd (USA), Saving Abel (USA), And Then She Came (DE), OTEP (USA) und Alex Band Of The Calling (USA). 
Im Juli 2019 hatten sie die Gelegenheit mit dem renommierten belgischen Fotografen Tim Tronckoe zusammenzuarbeiten. 


My Own Ghost haben sich nun erneut mit Hiili Hiilesmaa und Svante Försbäck zusammen getan. Die erste Single aus dieser Zusammenarbeit namens „Footprints In The Sand“ wird am 24.09.2021 veröffentlicht.

Der Lyric-Clip zu „Footprints in the Sand“ findet sich hier: 

Künstler:My Own Ghost
Release: „Footprints in the Sand“ (Single)VÖ: 24. September 2021
Label/Vertrieb: My Own Ghost/Secret Ent.
Foto-Credits: Tim Tronckoe