PAULINE MOSER mit neuer Single “Punkt Punkt komma’ klar”, VÖ: 07.05. + Clip

Mit “Punkt Punkt komma’ klar” wird Pauline Moser im Mai 2021 eine kleine Serie von neuen Veröffentlichungen beginnen. Auch wenn es sich bei ihrer Musik um Deutsch-Pop handelt, hat sie Geige und Bratsche nicht vergessen. Immer wieder finden ihre Lieblingsinstrumente Einzug in die modernen Pop-Tracks.

Der Song „Punkt Punkt komma’ klar“ ist eine Notiz an sich selbst. Immer höher, weiter, schneller lautet oft die Devise; mehr zu wollen und dabei viel zu häufig genau das, was man gerade nicht haben kann. Jeder kennt das!

Pauline Moser erhebt hier aber keinen Finger und zeigt auf andere. Sie mahnt sich selbst, inne zu halten und zu lernen auch mal zufrieden zu sein. Denn im Grunde geht es genau darum: Nicht der Kampf um das gesellschaftliche oder wirtschaftliche „mehr“, sondern unsere Gedanken und unsere Einstellung machen uns letztendlich glücklich.

Beginnen muss jeder bei sich selbst. Also Pauline, fang’ an: „Komma’ klar“ und übe dich in Genügsamkeit.

Den Track „Punkt Punkt komma’ klar“ hat Pauline zusammen mit Florian Luig und ihrem guten Freund und alten Weggefährten Steffen Graef (Produzent, Songwriter und Gitarrist bei Max Giesinger) produziert. Locker und leicht in einem poppigen Gewand führt Pauline ihre Stimme über den tanzenden Beat. Natürlich darf die Geige, Paulines Lieblingsinstrument und Markenzeichen, nicht fehlen – unauffällig aber dennoch prägnant inszeniert Pauline das Streichinstrument im modernen Arrangement.

Quellenangaben:

Künstlerin: Pauline Moser
Release: „Punkt Punkt komma’ klar” (Single/Clip)
VÖ: 07.05.21
Label: Pauline Moser / recordJet
Fotocredits: Kristian Sickinger

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.